Hausgemeinde Tübingen

Hausgemeinde Tübingen

Handelt es sich hier um eine Sekte?

Prüf es. Die Bibel ist der Maßstab. Alles was von der Lehre der Bibel abweicht, bewegt sich in Richtung "Sekte". Wer die Bibel nicht gut kennt, hat Schwierigkeiten bei der Beurteilung dieser Frage. Der Apostel Paulus hat vor Irrlehrern und Verführung gewarnt. Typisch für viele Sekten ist es auch Mitgliedern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Hausgemeinden kommen ohne bezahlten Pastor und Gemeindehaus aus und sind daher eher sparsam.

Was ist die Vision?

Die Vision lässt sich ganz gut aus dem Epheserbrief Kapitel 4 Verse 11-16 ableiten. Hier geht es um die Ausrüstung der Gemeinde (des Leibes Christi):

Und Er hat gegeben etliche zu Aposteln, etliche zu Propheten, etliche zu Evangelisten, etliche zu Hirten und Lehrern, um die Heiligen zuzurüsten für das Werk des Dienstes, zur Erbauung des Leibes Christi, bis daß wir alle zur Einheit des Glaubens und der Erkenntnis des Sohnes Gottes gelangen und zum vollkommenen Manne werden , zum Maße der vollen Größe Christi; damit wir nicht mehr Unmündige seien, umhergeworfen und herumgetrieben von jedem Wind der Lehre, durch die Spielerei der Menschen, durch die Schlauheit, mit der sie zum Irrtum verführen, sondern daß wir, wahrhaftig in der Liebe, heranwachsen in allen Stücken in ihm, der das Haupt ist, Christus, von welchem aus der ganze Leib, zusammengefügt und verbunden durch alle Gelenke, die einander Handreichung tun nach dem Maße der Leistungsfähigkeit jedes einzelnen Gliedes, das Wachstum des Leibes vollbringt, zur Auferbauung seiner selbst in Liebe.

Es ist Gottes Wille Gemeinden aufzubauen und zu stärken. Bei diesem Projekt geht es um die Gründung und Zurüstung unabhängiger starker Hausgemeinden nach biblischem Vorbild.

Hauskreis Tübingen oder Hausgemeinde? Warum?

Die ersten Nachfolger haben sich u.a. in Privathäusern getroffen:

Apostelgeschichte 5,41-42 Sie aber gingen fröhlich vom Hohen Rat hinweg, weil sie gewürdigt worden waren, um Seines Namens willen Schmach zu leiden; und sie hörten nicht auf, alle Tage im Tempel und in den Häusern zu lehren und das Evangelium von Jesus als dem Christus zu verkündigen.

1. Korinther 16,19 Es grüßen euch die Gemeinden in Asien. Es grüßen euch vielmals im Herrn Aquila und Priscilla samt der Gemeinde in ihrem Hause.

Roemer 16,10-11 Grüßet Apelles, den in Christus Bewährten, grüßet die vom Hause des Aristobulus. 11 Grüßet Herodion, meinen Verwandten; grüßet die vom Hause des Narcissus, die im Herrn sind.

Hausgemeinden haben sich auch in Zeiten der Christenverfolgung bewährt. Privathäuser sind lebensnah und einfach. Hausgemeinden haben das Potenzial sich schnell zu vervielfältigen. Das Projekt beschränkt sich nicht nur auf Tübingen.

Zu wenig Info? Weiter zu den Details.